Werkstück FräsenWerkstück FräsenTischler WerkstattKirschholz-Tisch WildholzTischler bei der ArbeitTischlermeister Josef ZöchbauerVerwittertes Holz


Josef Zöchbauer
Tischler-Meister

« born to be Tischler »

Tischler Signatur

„Wenn ich eine Fliege mit einer Klappe schlagen kann, wofür dann die zweite Klappe?“

Infovideo

VIDEO: BORN TO BE TISCHLER

 

Aktuelles

Hier finden Sie einen kleinen Überblick über meine letzten Projekte.

 

Alle Projekte ansehen

 

Zirbenbett

Die Zirbe wird auch als „Königin der Alpen“ bezeichnet.
Seit langer Zeit schon wird die positive Wirkung ihres Holzes auf das Wohlbefinden im Wohn- und Schlafbereich geschätzt.

Zirbenbett
  • Verwendung von 100% naturbelassenen Zirbenholz
  • Zusätzlichen Komfort bietet der Einsatz von Trennstreifen aus Baumwolle zwischen den Holzelementen des Unterbaus, um die Reibung Holz auf Holz zu vermeiden
  • Zirbenholz ausschließlich aus heimischen Wäldern
Zirbenbett natur
  • keine Metall- oder Kunststoffteile
  • Der Bettrahmen wird durch Zinken und Rundstäbe ohne Verwendung von Leim verbunden. Dadurch ist das Bett jederzeit leicht zerlegbar.
  • keine Oberflächenbehandlung, keine Imprägnierung
Zirbenbett Varianten
  • verschiedene Ausführungsvarianten und Abmessungen möglich
  • Die Einzelfertigung ermöglicht verschiedene Formen des Kopfhauptes. Nachttische können klassisch angestellt oder modern angebaut werden.
  • gefertigt nach den Regeln traditioneller Handwerkskunst

Mehr zum Zirbenbett Alles über das Wunderholz Zirbe

 

Wildholz-Kreationen

Hier findet man dann Bilder und Text zu den Wildholzprojekten

 

Alle Wildholz-Kreationen ansehen

 
 

Weg und Philosophie

josef_zoechbauer_tischler_meister

1968 geboren, ist Josef Zöchbauer schon in jungen Jahren begeisterter Handwerker und sammelt erste Erfahrungen im Bearbeiten und Verbinden von Holz, so dass er 1983 selbstverständlich den Lehrberuf des Tischlers ergreift.

Ich weiß, dass ich Kunden sehr zu ihrer Zufriedenheit bedienen kann, mir ist aber auch bewusst, dass ich nicht alle Menschen mit meinem Schaffen erreichen kann.

Er interessiert sich von Anfang an für verschiedenste Techniken und Fertigkeiten der Formgebung und Oberflächengestaltung, welche er schließlich 1992 erfolgreich bei der Ablegung der Tischler-Meisterprüfung einsetzen kann.

Danach folgen wertvolle Jahre der Wanderschaft von einer Tischlerei zur anderen, dabei findet er zu seiner eigenen Vorstellung von Tischlerei.
Im Jahr 2000 folgt er seinem Herzenswunsch eigenverantwortlich Kundenwünsche zu erfüllen und macht sich als Tischler selbstständig.

Vieles mach ich aus Intuition und Gefühl heraus, ich kann und will es nicht begründen.

Aus dieser grundlegenden Motivation geht die ihn betreffende Beschreibung „Spezialist für Ideenumsetzung“ hervor.

Die Herausforderung Kundenwünsche zu verwirklichen nimmt er gerne an, und so haben auch gewagte Werke als seine „Kinder“ wie er gerne zu sagen pflegt, die Tischler-Werkstatt verlassen.
Im Laufe der Zeit vertieft sich die Liebe zur natürlichen Form und individuellem Wuchs des Holzes und wird immer deutlicher in die Gestaltung seiner Tischler-Werke einbezogen.

Wenn ich etwas Neues mache, dann darf es auch so aussehen.

 

Kontakt

Josef Zöchbauer
Höhenweg 5
4463 Großraming
+43 676 7267399
tischlermeisterjosef@aon.at

Kontaktformular

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht

 

Josef Zöchbauer
Josef Zöchbauer
Josef Zöchbauer
Josef Zöchbauer